Alles neu macht der Mai…

…heißt ein altes Sprichwort, welchem wir uns diesmal anschließen wollen.
Zwar ist nicht alles neu aber es gibt schon einige bedeutende Neuigkeiten zu unserer Staffel.

Als erste Veränderung sind wir seit März 2016 mit unserer Rettungshundestaffel aus dem DRV e.V. ausgetreten. Man kann sagen, dass wir uns in den vergangenen vier Jahren „auseinandergelebt“ haben und letztendlich Differenzen auf persönlicher und organisatorischer Ebene zu dem Entschluss führten.

Da wir jedoch die Ausbildung von uns und unseren Hunden sowie die Rettungshundearbeit an sich selbstverständlich weiterführen wollen haben wir uns nach Alternativen umgesehen und diese auch gefunden:
Wir haben unseren eigenen eingetragenen Verein gegründet und sind derzeit im Aufnahmeverfahren als Mitgliedsstaffel im Bundesverband Rettungshunde e.V.
Über die weitere Entwicklung halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Weiterhin haben wir neue Zwei- und Vierbeiner in der Staffel, die wir euch demnächst vorstellen werden.

Und zuletzt führen wir auch in diesem Jahr wieder ein Trainingstreffen durch, die Ausschreibung dafür findet ihr im Anhang. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer aus unterschiedlichen Organisationen und einen regen Austausch untereinander.

1. Mitteldeutsches Trainingstreffen

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.