Besuch aus Halle…

…hatten wir am heutigen Samstag: Ausbilderin Anke war gekommen um mit uns gemeinsam Unterordnung zu üben – und anschließend natürlich zu Suchen!
Was bot sich dafür besser an als das Gelände der ENKA in Elsterberg…
Zuerst erläuterte uns Anke die Grundlagen der Unterordnungsarbeit, welche dann auch direkt von uns praktisch ausprobiert wurden.
Der ein oder andere Hundeführer hatte anfangs Probleme mit Leinenhandling, Timing der Bestätigung und Motivation – im Laufe des Trainings besserte sich dies aber zusehends und am Ende waren bei allen schon Erfolge zu sehen!

Danach suchten wir bis zum Abend mit unseren Hunden in den Gebäuden der ehemaligen Textilfabrik – in Kellern, zwischen Kartons und Aktenordnern, in Technikgerümpel oder auf Dachböden: kein Versteck war vor uns und unseren Hunden sicher, alle Opfer wurden gefunden und angezeigt!

Zur Stärkung ging es anschließend zum gemeinsamen Abendessen – war Anke doch sooo hungrig, dass sie ihr Brot schon mit der Säge schneiden musste…

IMG_9124 (Large)

IMG_9127 (Large) IMG_9138 (Large)

Schreibe einen Kommentar