DRK-Fest in Zeulenroda

Am 1. Mai 2012 waren wir mit unseren Hunden zum DRK-Fest nach Zeulenroda eingeladen.
Feuerwehr und DRK hatten eine großes Straßenfest organisiert und wir mit unseren Hunden mittendrin – Aufregung pur für Hund und Mensch.
Viele Eindrücke galt es zu verarbeiten – Menschenmassen, spielende und tobende Kinder, Einsatzfahrzeuge, Essstände, Rollatoren, andere Hunde…

Doch alles wurde super und souverän gemeistert und unsere Hunde waren DER Publikumsmagnet.

Ständig wurde gestreichelt, geknuddelt und Fragen gestellt und jeder Hund konnte so unter Beweis stellen, dass er mehr als „alltagstauglich“ und für die Arbeit als Rettungshund geeignet ist.

Zwischendurch zeigten wir in kleinen praktischen Übungen die Arbeit unserer Hunde im Mantrailing und in der Flächensuche.

Dank der tollen Unterstützung des DRK konnten wir nach knapp 3h zufrieden nach Hause fahren und mehr als stolz auf uns und unsere Hunde sein.

dscf0930

Schreibe einen Kommentar