Ein Training der anderen Art…

…hatten wir am heutigen Mittwoch – wir waren mit unseren Hunden zu Besuch in der Grundschule „Am Zaschberg“ in Greiz.
Gut 20 Kinder erwarteten uns und natürlich vor allem unsere Hunde und waren begeistert bei der Sache.
Im warmen Schulgebäude gab es nach einer kurzen Vorstellung eine Runde „Theorie“ für die Kinder: der allgemeine Umgang mit Hunden wurde genauso besprochen wie die Ausbildung unserer Hunde und der interessante Inhalt unserer Einsatzrucksäcke (wozu braucht man Puder, Tüten & Co.?)
Danach ging es endlich nach draußen zur Sucharbeit.
Mantrailer Earl beeindruckte mit absoluter Coolness beim Trailen und fand seine 3 Opfer in jeweiliger Rekordzeit.
Flächensucher Panti erstaunte die Kinder mit ihrer Schnelligkeit und das ein oder andere „Opfer“ war doch erstaunt über ihr lautes und anhaltendes Bellen…
Freiverweiser Maya zeigte sich begeistert über die große Kinderschar und fand ihren Futterkreis super, eifrig suchte sie alle Kinder nach Futter ab.
Nach 1,5h waren alle Kinder wiedergefunden, alle Hunde geknuddelt und alle Fragen beantwortet und wir wurden sehr herzlich mit einer kleinen Spende für die Staffel verabschiedet.
Vielen Dank an die Lehrerinnen der Grundschule, die diesen Besuch ermöglicht und organisiert haben.

img_6558-custom

Schreibe einen Kommentar