Klein aber fein…

…hieß es zum heutigen Training.

Dank des Feiertages konnten wir auch Mittwochs mal im Hellen trainieren und nutzten die gleich für ein ausgiebiges Training in der Herbstsonne.

Bei der Flächensuche zeigte Panti erfolgreich alle Opfer an obwohl sie mit einigen Kniffligkeiten ganz schön zu tun hatte…durch den Schnee vom Wochenende boten viele umgestürzte Bäume tolle Versteckmöglichkeiten.

Unser Neuling Maya zeigte tolle Ansätze zum Flächensuchhund, freudig und hoch konzentriert arbeitete sie ihre Opfer auf der Suche nach Fressbarem ab.

Für die Mantrailer schließlich bot das Dörfchen Tremnitz lange und bei recht böigem Wind auch sehr anspruchsvolle Strecken – Opfer in Wartehäuschen, in Heulagern oder auf Spielplätzen galt es zu finden.

060

 

Schreibe einen Kommentar