Praktische Theorie am 21. März 2015

Gestern hatten wir ein Training der besonderen Art: Praktische Theorie stand auf dem Trainingsplan.
Jedes Staffelmitglied bekam ein Theoriethema und musste sich zu diesem eine praktische Umsetzung einfallen lassen.
Zum „Arbeiten mit dem Hund“ ging es um verschiedene Motivationsmöglichkeiten. Hierzu bekam jeder einen anderen Hund und musste versuchen, diesen auf verschiedene Arten zu motivieren, egal ob mit Spielzeug oder Futter.
Beim „Funken“ musste ein Einsatzleiter mit zwei Teams kommunizieren und ihnen den Aufbau einer LEGO-Figur übermitteln.
Und am Ende gab es zum Thema „Orientierung“ eine Schnipseljagd durchs Gelände – für die Hunde eine tolle Wanderung, für uns Menschen Gehirnjogging :)

IMG-20150321-WA0005 IMG-20150321-WA0006 IMG-20150321-WA0028 IMG-20150321-WA0042 IMG-20150321-WA0045 IMG-20150321-WA0039

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.