Training vom 15. März 2015

Beim heutigen Training standen verschiedene Schwerpunkte auf dem Plan:
Trailstrecken im und ums Gebäude, Gebäude- und Flächensuche sowie Anzeigeübungen.
Mantrailer Paula zeigte sich dabei besonders begeistert vom Klettern, Springen und Suchen durchs Gebäude.
Verbeller Panti hatte nach ihrer Krankschreibung ihr erstes Training und arbeitete konzentriert und motiviert wie immer – inklusive aufgeschnittener Pfoten :(
Freiverweiser Maya ließ sich auch durch Schwierigkeiten in der Suche nicht beirren und zeigte tolles Eindringverhalten um zu „ihrem“ Opfer zu gelangen.
Verbeller-Azubi Kira zeigte deutliche Trainingsfortschritte und verbellte problemlos nach kurzen Suchen in den unterschiedlichsten Situationen.
Alle Teams haben ihre Aufgaben super gemeistert, für die Hundeführer gab es zusätzlich noch Erste-Hilfe-Übungen zu erledigen.

DSCF2910

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.