Training vom 22. Juli

Bei endlich mal wieder trockenem Wetter haben wir am Sonntag in neuen Waldgebieten trainiert – leider ziemlich gestört von vielen riesigen Waldameisen…

Doch die Hunde hat dies nicht gestört, sie kamen prima mit neuen Opferbildern (Hochopfer) und langen Strecken zurecht.

dscf5016

Schreibe einen Kommentar