Training vom 30. Juni 2013

Etwas neues und besonderes hatten wir heute für uns und unsere Vierbeiner zum Training:
Es ging auf das Gelände der ehemaligen ENKA in Elsterberg, welches wir ab sofort regelmäßig zur Ausbildung nutzen (und auch für unser Seminar im Juli).

Für die Trailer ein reines Paradies: verschiedene Untergründe, schwierige Windverhältnisse, versperrte Strecken, Trailen im Gebäude, Eisentreppen, Abgründe – unsere beiden „Leinenschnüffler“ hatten sichtlich Spaß, die Hundeführer teilweise ganz schön zu kämpfen 😉

Für die Flächensucher war es ebenfalls ein Erlebnis, in geschlossenen Räumen zu suchen, sind doch hier völlig andere Witterungsverhältnisse als in Wald und Flur.
Auch die Geräusche, der Schall und die glatten Böden waren mal etwas Neues, wurden aber problemlos gemeistert.

img_1448-custom

 

Schreibe einen Kommentar