Zurück von der Trainings-/Urlaubswoche in Dänemark…

…melden sich 5 Hundeführer und 6 angehende Rettungshunde:
Sonne, Wind, Sturm, Regen, meterhohe Wellen, menschenleere Strände, Kultur, massenweise Sand, Höhlen, Trümmertraining, Heidelandschaft, Dünentraining – wir hatten alles was das Herz begehrt!

Ein ausführlicher Reisebericht folgt in den nächsten Tagen, vorab aber schon einmal jede Menge Fotos…

Schreibe einen Kommentar